• Produkt 5 VON 5
  •  
Zurück

Coraline Theme

Art. Nr.: 000011

CORALINE - ein Theme für den OXID eShop ist das perfekte Template für fast jeden Online-Shop, der auf OXID eShop basiert.

Für den Merkzettel bitte anmelden.
Benutzer: demo@oxid-design.com Passwort: demo
  • Beschreibung
  • Technische Details

Beschreibung

CORALINE - ein Theme für den OXID eShop ist das perfekte Template für fast jeden Online-Shop, der auf OXID eShop basiert. CORALINE überzeugt nicht nur durch Mehrsprachigkeit, welche den Einsatz bei deutschen und anderssprachigen Onlineshops ermöglicht und somit die Anzahl der potentiellen Kunden erhöht, sondern CORALINE wartet auch mit einem Design auf, welches Kunden anspricht und mit seiner durchdachten Struktur die Kundenfreundlichkeit in den Mittelpunkt rückt.

Angelehnt ist das CORALINE-Template an das Standard-Template des OXID eShop: Azure. Das Template ist daher aufgegliedert in verschiedene Bereiche, welche das Angebot und den Shop selbst vom Kunden leicht überblicken lassen. Der Kunde wird sozusagen vom Shop an die Hand genommen und den ganzen Prozess von der Suche, der Bestellung bis hin zu Bezahlung geleitet – ganz einfach und unbeschwert.

Die Gestaltung der Startseite des CORALINE-Templates wurde wie folgt umgesetzt: Zum Kopfbereich gehören neben dem  Button zum Anmelden, zum Registrieren sowie zum Kontoaufruf auch die Sprach- und Währungseinstellung, wobei bei letzterer zwischen Euro, Schweizer Franken, Pfund und US-Dollar ausgewählt werden kann. Warenkorb und Suchfunktion sind auch dem Kopfbereich zuzuordnen.

Der Fußbereich des CORALINE-Templates ist nahezu identisch mit dem des Azure Themes des OXID eShops. Von hier sind alle Bereiche des Shops zugänglich – auf Service ebenso wie auf Informationen, Marken und Kategorien. Zum Service zählen hierbei beispielsweise das Konto sowie das Gästebuch. Informationen gibt es u. a. zu den Zahlungsmöglichkeiten, AGB und dem Widerrufsrecht. Und über Marken und Kategorien können die Produkte geordnet nach Marken oder Kategorien aufgerufen werden. So bietet der Fußbereich dem Endkunden einen Zugang zu allen Produkten sowie Abwicklungen im Rahmen des Einkaufs und kann alle offenen Kundenfragen beantworten.

Während die Startseite des Azure Templates ein rechtes Menü aufweist, so wurde hier vollkommen auf ein rechtes oder linkes Menü auf der Startseite verzichtet, um mehr Platz für den Hauptbereich und die dortigen Produktdarstellungen zu gewinnen, um einen Anstieg der Verkäufe zu erzielen.

Der Hauptbereich des CORALINE-Templates mit dem gewonnenen Platz ist wiederum in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt. Der obere Teil der Hauptbereiches umfasst vier Felder: die Startseite, Kategorien, Marken und Service. Ähnlich ist dies auch im Azure Template verfügbar, jedoch können dort keine Marken und Serviceinformationen aufgerufen werden, letztere sind dort nur im Footer aufzufinden. Da die Felder Kategorien und Marken ein schnelles Suchen und Finden der Produkte ermöglichen, ist die zusätzliche Auswahlmöglichkeit der Marken ein Vorteil für den Verkaufserfolg des Online-Shops. Über das Service-Feld hat der Kunde Zugang zu beispielsweise Kontakt, Impressum, Widerrufsrecht und AGB, was dem Kunden im oberen Teil vielleicht eher auffällt als im Fußbereich, wo dieses allerdings ebenfalls nochmal aufgeführt ist.

Ein großes Banner über die gesamte Bildschirmbreite schließt sich an den oberen Teil des Hauptbereiches an. Hier wechseln drei verschiedene Banner im Abstand von mehreren Sekunden und präsentieren dem Kunden eine Auswahl aus der Produktwelt des jeweiligen Online-Shops. Daran schließt sich ein schmaleres Banner mit nochmals drei verschiedenen dargestellten Produkten an. Direkt darunter werden in einem nächsten Banner die Marken des Online-Shops mit dem Logo dargestellt, welche bei größerer Markenvielfalt durch je eine Pfeiltaste rechts und links navigiert werden können. Der letzte Bereich des Hauptbereiches zeigt über die gesamte Breite der Seite fünf Artikel mit der Bezeichnung „Frisch eingetroffen“. Sowohl über die Marken als auch über die dargestellten Produkte gelangt der Kunde direkt zu den Produkten der Marke bzw. zum ausgewählten Produkt. Der Hauptbereich der Startseite gibt dem Kunden einen strukturierten kleinen Überblick über einen Teil der Produkte und lädt mit seinen verlockenden Produktangeboten bereits hier zum Entdecken der Produktvielfalt und zum Kauf ein.

Mit den Punkten Kategorie und Marken im oberen Teil des Hauptbereiches gelangt der Kunde direkt zu den jeweiligen Kategorien und Marken des Online-Shops. Auf diesen Kategorie- bzw. Markenseiten sind Header und Footer unverändert aus der Startseite übernommen. Im linken Menü findet sich hier die Untergliederung der Kategorie, wobei die Unterkategorien rechts daneben im Hauptbereich nochmals in je einem Feld mit Foto und Bezeichnung dargestellt sind. Über beide Darstellungen gelangt man in die Unterkategorie. Unterhalb der Unterkategorien im linken Menü befinden sich die Lieblingslisten, in welchen die angesehen Produkte dargestellt werden. Im Hauptbereich unterhalb der dargestellten Kategorien sind die Produkte der Kategorie mit Foto aufgeführt. Im Azure Theme erfolgt dies in zwei Darstellungen hintereinander und nicht auf einer Seite. Allerdings kann es verkaufsfördernd sein, wenn der Kunde hier bereits auf bestimmte Produkte durch die Anzeige aufmerksam gemacht wird. Zudem ist der sonst freie Platz somit sinnvoll und lohnend genutzt. Der Kunde kann von hier aus entweder direkt ein Produkt auswählen, um in die Produktübersicht zu gelangen oder über eine der aufgezeigten Unterkategorien, um eine genauere Spezialisierung vorzunehmen. Wird anstelle von  Kategorien auf der Startseite das Feld Marken ausgewählt, so gelangt man in eine ähnliche Darstellung, allerdings ohne Unterkategorien. Es erfolgt direkt die Auflistung der zu der gewählten Marke gehörenden Produkte.

Der Kauf selbst kann nur über die Produktübersicht mit allen eingeblendeten Details erfolgen. Dies ist ein Unterschied zum Azure Template, dort können die Produkte direkt auch im Rahmen der Unterkategorien in den Warenkorb gelegt werden. Um die Zahl der möglichen Kundenretouren zu verringern, ist es besser, den Kauf nur aus der Produktansicht zu ermöglichen, da hier der Kunde wertvolle Informationen zum Produkt erhält, die seine Kaufentscheidung beeinflussen.

In der Übersicht der Kategorien und Marken kann der Kunde eine Sortierung nach Titel und Preis ähnlich dem Azure Template vornehmen. Auch die Anzahl der anzuzeigenden Artikel sowie die Ansicht selbst können ausgewählt werden. Hierdurch kann der Kunde auch bei einer Vielzahl angezeigter Artikel die Überschaubarkeit wahren.

Auch bei der Produktansicht ändern sich Kopf- und Fußbereich nicht. Der Hauptbereich wird vom ausgewählten Artikelfoto, kleineren Artikelfotos, der Beschreibung, dem Preis und der durchschnittlichen Kundenbewertung eingenommen.

Im linken Menü finden sich wieder die Lieblingslisten. Entgegen dem Azure Template werden hier im Hauptbereich keine Produkte angezeigt, welche von anderen Kunden gekauft wurden. Aber auf die Darstellung eines „Schon gesehen?“-Feldes und eines Feldes „Zubehör“ wird auch beim CORALINE-Template nicht verzichtet, um den Kunden für weitere Produkte zu interessieren.

Auf eine Produktansicht gelangt der Kunde nicht nur über die Menüpunkte Kategorie oder Marke. Der Kunde kann bereits auf der Startseite auf eines der dort beworbenen Produkte klicken oder die Suchfunktion im Kopfteil nutzen, um dann ein Produkt aus der erzeugten Produktliste näher anzusehen.

Zusammenfassend zeichnet sich das CORALINE-Template durch eine modern gestaltete benutzerfreundliche Oberfläche sowie eine gut strukturierte Aufteilung der Bereiche aus. Dem Kunden erschließt sich sofort der Prozess der Bestellung und Abwicklung. Bei Fragen kann dieser an mehreren Stellen im Shop auf die gesuchten Informationen zugreifen. Bereits auf der Startseite wird das Kaufinteresse des Kunden durch die verschiedenen Angebote geweckt. Ein Kunde fühlt sich in einem Online-Shop mit dem CORALINE-Template mit Sicherheit nicht nur gut beraten, sondern auch gut aufgehoben, was letztendlich Einfluss auf die Entscheidung für oder gegen einen Kauf hat.

CORALINE unterstützt den Erfolg von Shop-Betreibern mitunter durch die hervorgerufene Freude und Lust am Shoppen beim Kunden – für Kunden ein Einkauf, der zum Erlebnis wird und im Gedächtnis bleibt.

Das Investieren in das Template CORALINE wird sich für jeden Online-Shop schnell bezahlt machen. Zusätzliche Module sind nicht erforderlich, da diese bereits integriert sind. Die Installation kann ich wenigen Minuten abgeschlossen werden, wobei wir Ihnen gerne behilflich sind.

Technische Details

Sprachen
deutsch, englisch
Kompatibilität
CE, PE, EE
Lizenz
kommerziell
Version
1.0
Updates
kostenlos
Mobile
ja
für OXID eShop 4.10.x
ja
für OXID eShop 4.9.x
ja
für OXID eShop 4.8.x
ja
Zum Kommentieren bitte anmelden.
schreibt: 01.07.2015

Als ich es gesehen habe habe ich mich direkt verliebt :-)
Es ist nicht nur für unsere Zwecke "PERFEKT"! - sondern ich finde es ist ein Allrounder ich könnte mir es bei fast jedem Shop als passend vorstellen.
Ich habe es jetzt 2 Jahre im Einsatz und bin sehr zufrieden es läuft mega stabil und ist SEO optimiert.
Natürlich abgesehen davon, dass das Design super und zeitlos ist - wie bei einem Mercedes.

schreibt: 24.06.2015

Das Theme bietet ein klassisches Design und ist schnell und einfach installiert und lässt sich gut an individuelle Wünsche anpassen.

schreibt: 24.06.2015

Wir nutzen das Coraline Template mit einigen individuellen Anpassungen für unsere Website holiday-ruhr.de und sind damit sehr zufrieden. Das klassische Design entspricht unseren Vorstellungen nahezu vollständig.

Das könnte dir auch gefallen

* zzgl. Mehrwertsteuer

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei OXID-Design.

OXID-Design - Module und Einsatzbereite Templates für Ihren OXID eShop